Nächste Termine: ab Dienstag 4.10. wöchentlich, jeweils ab 14:00 Uhr

Gemütliche Atmosphäre, Knabbereien für zwischendurch und kompetente Unterstützung: Diese Faktoren bilden das ideale Umfeld für motiviertes, entspanntes und produktives Lernen.

Durch die Pandemie hat sich der Schulalltag für Kinder und Jugendliche drastisch verändert. Die meiste Zeit wird alleine zuhause vor dem Laptop verbracht, der persönliche Kontakt zu Lehrkräften und Mitschüler:innen fällt über weite Strecken weg. Dadurch ist es nicht verwunderlich, dass die Schüler:innen oft Schwierigkeiten haben, sich den Stoff auf sich alleine gestellt anzueignen.

Wir stellen ab Mitte März 2021 unsere Jugendräumlichkeiten zur Verfügung und bieten damit Jugendlichen, unabhängig von ihrer Konfession oder Pfarrgemeindezugehörigkeit, in einer angenehmen Kulisse Platz für Nachhilfe oder zum Lernen. Dabei werden sie bei Bedarf von ausgebildeten Ehrenamtlichen tatkräftig unterstützt.

Das so gestaltete Lern-Café ist einer der „Erprobungsräume“, die durch den Prozess „Aus dem Evangelium leben“ von der Evangelischen Kirche Österreich unterstützt werden.

Um den jungen Menschen bestmöglich unter die Arme zu greifen, freuen wir uns über Menschen, die gerne ihre Zeit zur Verfügung stellen und beim Lernen unterstützen möchten!

Melden Sie sich bei Interesse am Projekt oder an der Mitarbeit bei unserem Jugendreferenten!